Stand der Technik

Ich bringe deine Website auf den aktuellen Stand der Technik. Für Websites gibt es zwar keine Normen, jedoch verschiedenste Spezifikationen und Richtlinien. Die wichtigsten sind die HTML Standards HTML 4, HTML 5 und XHTML sowie die Richtlinien für barrierefreie Webinhalte (WCAG) die vom W3C verfasst wurden.

Meta Informationen

Neben den sichtbaren Inhalten enthält jede Website auch sogenannte Meta-Informationen. Die wichtigsten Meta-Informationen sind eine Zusammenfassung der Seite, Keywords und ein Vorschaubild. Diese Daten sollten für jede einzelne Seite definiert werden. Anhand der oben genannten Richtlinien überarbeite ich die sichtbaren Inhalte sowie die Meta-Informationen deiner Website.

Content Management

Idealerweise integriere ich ein CMS in deine Website, damit du in Zukunft selbst deine Inhalte warten kannst. Das gibt dir Unabhängigkeit und hilft dir, dass deine Website immer aktuell ist. Aktuelle Websites werden in Suchmaschinen weiter vorne gereiht.

Mobile Version

Wenn viele deiner Besucher mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets einsetzen, ist eine eigene Version für diese Geräte sinnvoll. Mit dem Webanalyseprogramm Piwik lässt sich das ganz einfach feststellen. So sieht deine Website auch von unterwegs gut aus.

Deine Vorteile

Das Ergebnis ist eine Website, die von mehr Menschen gelesen und auch von Programmen verstanden wird. Solche Programme werden u.a. von Google und Facebook eingesetzt, um die Texte für die Suchmaschinen bzw. die Vorschau für gepostete Links in Facebook zusammen zu stellen.

So ist sichergestellt, dass deine Website auch auf Facebook und in den Ergebnislisten von Google gut aussieht.